Neue Marken, Neue Produkte, Neue Verpackungen, Neues Design, Neue Flaschenabfüllung

    Es hat sich viel getan im abgelaufenen Jahr. Unser Abfüllgebäude wurde renoviert. Alle Installationen wurden auf den aktuellsten technischen Stand gebracht. Anschließend haben wir eine neue Flaschenabfülllinie aufgebaut und in Betrieb genommen. Mit genau nur 3 Monaten Stillstand, wurde das Projekt in Rekordzeit umgesetzt, und so konnten wir am 19. Mai 2019, das erste mal Flaschen auf unserer neuen Linie abfüllen. Bis alle Arbeiten abgeschlossen waren, dauerte es dann noch bis ca. Ende August, aber wir haben den Sommer gut überstanden.

Ganz nebenbei, wurden noch 2 neue Marken (Rothirsch und Romisquelle) kreiert. Dafür brauchte es durch die neuen Flaschen auch neue Etikettenformate sowie ein komplett neues Design für unsere Eigenmarken.

Mit unseren neuen Abfülllinie sind wir nun im Stande nicht mehr nur Glasflaschen in Mehrwegkisten zu verpacken, sondern auch in Rundum-Kartonagen ähnlich den bekannten Weinkartons. Somit sind wir unserem Motto treu geblieben und setzen auch weiterhin auf Glasgebinde, das in Österreich eine der höchsten Recyclingquoten (>80%*) überhaupt aufweist, sowie auf Kartonagen, die gegenüber Kunststofffolien und PET-Flaschen (Quote ca. 34% **) auch besser recycled werden. Somit beschreiten wir unseren nachhaltigen Weg weiterhin, fast komplett ohne Kunststoffe.

Hier nun einige Impressionen unserer Neuprodukte:

Informationen und Bilder zur Abfüllung finden Sie unter dem Menüpunkt PRODUKTION -> ABFÜLLUNG.

 * Quelle: Austria Glas Recycling http://www.agr.at

** Quelle: Die Presse https://www.diepresse.com/5716346/osterreich-muss-beim-kunststoff-recycling-richtig-aufholen